Organisationen AWO Caritas Paritätische DRK Diakonie ZWST

Unser Land braucht Ziele.

Struktur der LIGA


Die Freie Wohlfahrtspflege umfasst alle Dienste und Einrichtungen in freigemeinnütziger Trägerschaft, die sich in organisierter Form freiwillig und gemeinnützig auf den Gebieten der Jugend- und Familienhilfe, der Sozialhilfe und des Gesundheitswesens betätigen, um notleidenden oder gefährdeten Menschen zu helfen. Freie Wohlfahrtspflege wird dabei aus eigenem Auftrag und aus eigenem Entschluss tätig.

Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege sind geprägt durch unterschiedliche, weltanschauliche und religiöse Motive und Zielvorstellungen. Sie sind föderalistisch strukturiert. Ihre gemeinsamen Interessen werden auf Landesebene in der LIGA für das Land Sachsen-Anhalt koordiniert und durch diese nach außen vertreten. Das oberste beschließende Organ der LIGA ist die Mitgliederversammlung, in der jeder Spitzenverband mit einer Stimme vertreten ist.

Der Vorstand, in dem die Landesgeschäftsführer/Direktoren der Spitzenverbände ihre Verbandspolitik vertreten, wird als Koordinierungsausschuss tätig und formuliert gemeinsam die sozialpolitische Zielsetzung der Freien Wohlfahrtspflege im Land Sachsen-Anhalt. Den Vorsitz führen die Vertreter der Verbände umlaufend in alphabetischer Reihenfolge im zweijährlichen Wechsel.

In den vom Vorstand eingesetzten Fachausschüssen und Arbeitsgruppen der LIGA wirken in der Regel die Fachreferenten der im Land tätigen Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege mit. Diese haben im Wesentlichen den Auftrag, tragfähige und abgestimmte Arbeitsgrundlagen für den Vorstand der LIGA zu erarbeiten, auf deren Grundlage sozialpolitische Aussagen getroffen und sozialpolitische Prozesse begleitet werden.

Die LIGA der Freien Wohlfahrtspflege im Land Sachsen-Anhalt stellt in ihrem Zusammenschluss die Einheit in der Vielfalt dar, mit der Zielsetzung einer einstimmigen Willensbildung unter Wahrung des Selbstverständnisses der Spitzenverbände. Um diesen Auftrag wirkungsvoll nach außen zu vertreten, unterhält sie eine Geschäftsstelle. Die Geschäftsführerin führt die laufenden Geschäfte gem. der Satzung und den Beschlüssen der Organe der LIGA.

 Organigramm der LIGA-Geschäftsstelle

Schriftgröße verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schriftgröße vergrößern
Kontakt

LIGA der Freien Wohlfahrtspflege
im Land Sachsen-Anhalt e.V.

Halberstädter Str. 98
39112 Magdeburg

Telefon: 0391 56807- 0
Telefax: 0391 56807-16